Refraktionskurs intensiv

1`060.00 €Exkl. MwSt.
Nummer: Refraktion_GK_11.12.2014
Seminardatum: 
11.12.2014 20:00 - 15.12.2014 14:00
Seminar Inhalt: 
  • Grundlagen der Refraktion
  • Sehzeichen: Definition und Umrechnung
  • Objektive Visusprüfung
  • Achsensymmetrische Fehlsichtigkeiten und ihre Bildgrössen
  • Astigmatische Fehlsichtigkeiten und ihre Abbildungsfehler
  • Zusammenhang zwischen Sehschärfe und Fehlsichtigkeit in Altersstufen
  • Kontrastsehen
  • Subjektive Bestimmung der Korrektion in Relation zur objektiven Messung
  • Refraktion mit dem Kreuzzylinder
  • Training der Fragestellung
  • Binokulartests in der Theorie und Praxis
  • Nahprüfung, Nahastigmatismus, Nahprüfgeräte
  • Bedeutung des Binokularsehens
  • Autorefraktometer versus Skiaskopie, Phoropter
  • Binokularfunktionen
  • Diverse Phorietests
  • Stereoprüfung
  • Messung der Fusionsbreiten
  • Nahprüfung mit dem Phoropter
  • Computerarbeit und Fehlsichtigkeit
  • Anisometropie und Spezialfälle in der Refraktion
Praktische Arbeit: 
  • Alle relevanten Messungen werden eingehend geübt
Seminar Ort: 
Kreditpunkte: 

Methodik

Die gemeinsame Arbeit erfolgt in kleinen Gruppen. Damit ist eine individuelle Betreuung gewährleistet. Untersuchungseinheiten mit den entsprechenden Geräten stehen für Demonstrations- und Übungszwecke zur Verfügung.

Zielpersonen

Augenärzte und Ordinsations-Assistenten, Augenoptiker, die sich grundlegend in die Refraktion einarbeiten möchten und noch keine Vorkenntnisse in der Refraktion besitzen

Teilnehmerzahl

max. 9 Personen

Seminarablauf

Donnerstag 20.00h fakultatives Abendessen
Freitag + Samstag + Sonntag 08.30 - 18.00h Seminar, danach fakultatives gemeinsames Abendessen
Montag 08.30 - 14.00h Seminar

Seminarkosten

Die Seminarkosten verstehen sich exkl. MWST.
Sie beinhalten die Teilnahme am Seminar, die Hotelunterkunft sowie Vollpension während des Seminars.

Im Falle, dass Sie ein Doppelzimmer ohne Einzelnutzung wählen.

Warenkorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0 Artikel 0.00 €