Babylinsen

Contactlinsen-Anpassung bei Babys und Kleinkindern. Teil 2.

Teil 2: Möglichkeiten der Versorgung bei Aphakie nach congenitaler Cataract.

Contactlinsen-Anpassung bei Babys und Kleinkindern. Teil 1.

Teil 1: Möglichkeiten der Versorgung bei Aphakie nach congenitaler Cataract.

Wenn Babies oder Kleinkinder eine Contactlinse tragen,ist der Grund meist ein angeborener Cataract und die daraus resultierende Aphakie nach der Cataract-OP. Ausserdem können Aniridie, Anisometropie, hohe Ametropien, Verletzungen und unter Umständen auch Albinismus zu einer Linsenversorgung im Kleinkindalter führen.

Die Anpassung von weichen Contactlinsen bei Babys und Kleinkindern. Teil 2.

Wir haben über die Sehleistungsentwicklung bei Kindern, die Gründe für eine Contactlinsen-Versorgung bei Babys und Kleinkindern und die verschiedenen Versorgungsmöglichkeiten bei Aphakie nach congenitalem Cataract berichtet. Hier folgt nun die Fortsetzung des Artikels.

Die Anpassung von weichen Contactlinsen bei Babys und Kleinkindern. Teil 1.

Wir haben über die Sehleistungsentwicklung bei Kindern, die Gründe für eine Contactlinsen-Versorgung bei Babys und Kleinkindern und die verschiedenen Versorgungsmöglichkeiten bei Aphakie nach congenitalem Cataract berichtet - im Galifa Augenblick vom Februar und März 2009.
Galifa bietet eine weiche Baby-Contactlinse zur Versorgung aphaker Kinder an, die aufgrund ihrer speziellen Randgeometrie das Auf- und Absetzen erleichtert. Lesen Sie in dieser Ausgabe, wie Sie bei der Anpassung einer Galifa Baby vorgehen.

Inhalt abgleichen