Anpassung von Mehrstärken-Contactlinsen

200.00 €Exkl. MwSt.
Nummer: Aufbau
Seminardatum: 
28.09.2013 08:30 - 18:00
Seminar Inhalt: 
  • Bedarfsanalyse mit dem Patienten
  • Aufbau und Funktionsweise weicher Multifokal-Linsen
  • Aufbau und Funktionsweise formstabiler Bifokal- und Multifokal-Linsen
  • Möglichkeiten der Versorgung presbyoper Patienten mit Contactlinsen
  • Monovision, modifizierte Monovision
  • Anpassung formstabiler alternierender Bifokal-Contactlinsen
  • Anpassung formstabiler simultaner Multifokal-Contactlinsen
  • Anpassung weicher simultaner Multifokal-Linsen
  • Troubleshooting
Praktische Arbeit: 
  • Die Teilnehmer können nach Absprache mit dem Kursleiter Topographien, Fluoreszeinbilder und Videos eigener Anpass-Fälle zur gemeinsamen Besprechung mitbringen.
Seminar Ort: 
Kreditpunkte: 
Augenärzte aus Österreich aeksbg 0
Bundesinnung der Augenoptiker Österreichs BIA 4
Dipl. Augenoptiker und Optometristen aus Deutschland VDCO 2

Methodik

Die gemeinsame Arbeit erfolgt in kleinen Gruppen. Damit ist eine individuelle Betreuung gewährleistet.

Zielpersonen

Contactlinsen-Spezialisten, die bereits Erfahrung in der Anpassung aller Arten von Einstärkenlinsen haben.

Augenärzte, Augenoptiker und Praxis-Assistenten

Teilnehmerzahl

max. 20 Personen

Ablauf

08.30 - ca. 18.00h

Seminarkosten

Die Seminarkosten verstehen sich exkl. MWST. Sie beinhalten die Teilnahme am Seminar und die Verpflegung während der Seminarzeiten.

Warenkorb

Es sind keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

0 Artikel 0.00 €